Archiv der Kategorie: Religionen

Fürbittengebete zur Flüchtlingspolitik; August 2015; vom 30.08. rückwärts

Diese Texte sind Bestanddteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW 71 vermutlich in Kühl-LKW erstickte Flüchtlinge an Österr. Autobahn A4 im Burgenland (Text zum 30.08.2015) Du, unser Gott, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen, Menschenrechte, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebete zur Flüchtlingspolitik; August 2015; vom 30.08. rückwärts

Fürbittengebet: Persönliche Belastung der Verantwortlichen für die Errichtung von Flüchtlingsunterkünften

Dieser Text ist Teil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Wir bitten für die Frauen und Männer, die in diesen Tagen vielerorts in unserem Land in kürzester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Gebete zum Zeitgeschehen, Menschenrechte, Religionen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: Persönliche Belastung der Verantwortlichen für die Errichtung von Flüchtlingsunterkünften

Fürbittengebet: UNO: Nachhaltige Entwicklungsziele 2016-2030

Dieser Text ist Bestandteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Du hast uns allen gemeinsam deine Welt anvertraut, darum bitten wir für die vielen Millionen Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Gebete zum Zeitgeschehen, Menschenrechte, Religionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: UNO: Nachhaltige Entwicklungsziele 2016-2030

Fürbittengebet: Türken und Kurden in Deutschland – drohender Rückfall in kriegsähnlichen Konflikt zwischen türkischem Staat und Kurden innerhalb und außerhalb der Türkei

Dieser Text ist Bestandteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Treuer Gott, du fühlst mit den aufgewühlten Herzen unserer vielen türkischen und kurdischen Nachbarn und Mitbürger, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Gebete zum Zeitgeschehen, Religionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: Türken und Kurden in Deutschland – drohender Rückfall in kriegsähnlichen Konflikt zwischen türkischem Staat und Kurden innerhalb und außerhalb der Türkei

Fürbittengebet: Frieden für Burundi

Dieser Text ist Bestandteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Wir bitten Dich um Frieden für das afrikanische Burundi, um Menschen des Friedens, die als Verantwortliche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Gebete zum Zeitgeschehen, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: Frieden für Burundi

Atomwaffen: Wortspiele um Tod und Leben

Seit reichlich 30 Jahren hängt das Tuch inzwischen in unserer Wohnung: ein langsam verbleichender lila Druck auf hellem Stoff, mitgebracht vom Evangelischen Kirchentag 1983. „Umkehr zum Leben“, ist da zu lesen, „die Zeit ist da für ein Nein ohne jedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Kommentare, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Atomwaffen: Wortspiele um Tod und Leben

Fürbittengebet: Terroristischer Massenmord an 39 Touristen in Sousse, Tunesien

Dieser Text ist Bestandteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Barmherziger Gott, du wendest dich nicht ab von den furchtbaren Tagen und Orten, an denen unsere Herzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Gebete zum Zeitgeschehen, Religionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: Terroristischer Massenmord an 39 Touristen in Sousse, Tunesien

Staatsreligion Christentum – die Versuchung lebt weiter!

Gottesstaat? Gott bewahre! Gottesstaat, Horror und Hirngespinst, von Pseudo-Muslimen an die Wand bzw. auf Fernsehschirme und Webseiten geschmiert. Niemand kann mit der tödlichen Intoleranz eines solchen Konzeptes von Gesellschaft leben, Muslime nicht, Christen und religiös nicht gebundenen Menschen erst recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Staatsreligion Christentum – die Versuchung lebt weiter!

23.000 Glockenschläge: eine Schule für Gehör und Gewissen

Das war kirchliche Lobbyarbeit vom Feinsten. Zunächst einmal, weil es nicht um institutionelle Eigeninteressen einer Kirche in unserer Gesellschaft ging. Es ging, wie es das Privileg der Gemeinde Jesu sein sollte, um Menschen, in denen er selbst uns mit hoher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 23.000 Glockenschläge: eine Schule für Gehör und Gewissen

Öko-Faires Gotteshaus – eine Beziehungskiste

Ich soll mich für ein „Öko-Faires Gotteshaus“ stark machen, drängt die Broschüre einer Nichtregierungsorganisation, die sich unter Christenmenschen großer Wertschätzung erfreut. Im alltäglichen kirchlichen Management sprechen wir freilich nicht vom „Gotteshaus“, sondern von unserer Kirche. In meinen Kinder- und Jugendjahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Ökologie, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Öko-Faires Gotteshaus – eine Beziehungskiste