Schlagwort-Archive: Auschwitz

Gibt es Schlimmeres als Beihilfe?

In den Jahren nach den Frankfurter „Auschwitz-Prozessen“ von 1963-65 bin ich unvorbereitet zweien von ihnen begegnet: den niedrigen Dienstgraden der KZ-Wachmannschaften der SS, die nach damaliger gerichtlicher Praxis außerhalb strafrechtlicher Verfolgung standen; vorausgesetzt, sie hatten keine teuflische Berühmtheit erlangt, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedensverantwortung, Kommentare | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gibt es Schlimmeres als Beihilfe?

Fürbittengebet: 70. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, 27. Januar

Dieser Text ist Bestandteil des wöchentlichen Fürbittendienstes zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne, NRW   Barmherziger Gott, wie eine Mutter ihre Kinder tröstet, so tröste die Herzen der wenigen noch Lebenden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: 70. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, 27. Januar

Auschwitz – Putin muss nicht kommen

Das diplomatische Kuddelmuddel um die angekündigte Abwesenheit des russischen Präsidenten Putin bei den Erinnerungsveranstaltungen am 70. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz im polnischen Oberschlesien empört mich nicht. Wer sich in Putins Mokassins zu stellen versucht, wird wahrscheinlich zu dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auschwitz – Putin muss nicht kommen

Fürbittengebet: Holocaust-Erinnerungstag 27. januar

Lasst uns beten für unsere Mitmenschen in Deutschland, (in Österreich) in Israel, und in vielen anderen Ländern. deren Leben noch heute gezeichnet ist von den Höllenqualen des Völkermordes in den deutschen Konzentrationslagern:

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fürbittengebet: Holocaust-Erinnerungstag 27. januar