Archiv der Kategorie: Ökologie

Flüchtlinge: Klimawandel würde gewaltige Flüchtlingsströme auslösen (29.11.2015)

Du Gott, der die Wahrheit liebt, mache unsere Vernunft und unser Gewissen empfänglich für die Wahrheit, mit der die Fachwelt uns anlässlich der Welt-Klimakonferenz konfrontiert: dass ein hemmungsloser Klimawandel hunderte von Millionen zu Flüchtlingen machen wird, weil der steigende Meeresspiegel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gebete zum Zeitgeschehen, Ökologie | Kommentare deaktiviert für Flüchtlinge: Klimawandel würde gewaltige Flüchtlingsströme auslösen (29.11.2015)

Beginn der UNO-Klimakonferenz in Paris (29.11. 2015)

Treuer Gott, du Schöpfer und Bewahrer der Kreisläufe des Lebens, wir bitten für alle, die sich in den Tagen und Wochen der Welt-Klimakonferenz in Paris bewähren müssen als Treuhänder deines Werkes und deines Willens, als gute Mütter und Väter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen, Ökologie | Kommentare deaktiviert für Beginn der UNO-Klimakonferenz in Paris (29.11. 2015)

Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit: Kartoffelbauer Otto überlegt noch

Kartoffelbauer Otto überlegt noch. Soll er etwas ganz Verrücktes machen? Soll er sich im Herbst dem „Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit“ zur UNO-Klimakonferenz in Paris anschließen? Otto ist ehrenamtlicher Gemeinderat seiner Kirchengemeinde in einem Elbtaldorf in Sachsen-Anhalt. Da stolpert man schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Ökologie, Serien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit: Kartoffelbauer Otto überlegt noch

Pilgerweg für Klimagerechtigkeit – dürfen Fleischesser mit?

Bevor es los geht, um unterwegs Ärger zu vermeiden: dürfen sich Fleischesser dem „Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit“ zur UNO-Klimakonferenz in Paris anschließen? Die ökumenische Zulassungskommission wird sich sinnvoller weise an die geniale Leitfrage halten „Was würde Jesus dazu sagen?“ Wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Ökologie, Serie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Pilgerweg für Klimagerechtigkeit – dürfen Fleischesser mit?

Eine wunderschöne Absichtserklärung: UNO-Entwicklungsziel Nr. 13

Mir will scheinen, es ist vor allem freundliche Ironie, mit der Engagierte und Sachkundige die Entwicklungsziele der Vereinten Nationen für die Jahre 2016-2030 begrüßen. Eine Welt, in der diese siebzehn hehren Ziele Wirklichkeit geworden wären, ließe ja wirklich kaum Wünsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Ökologie, Serie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine wunderschöne Absichtserklärung: UNO-Entwicklungsziel Nr. 13

15.000 Generationen legen zusammen – für eine einzige!

Rechnen wir mal konservativ. Schließlich bin ich nicht vom Fach und möchte mir nicht nachsagen lassen, dass ich mit umstrittenen Zahlen Stimmung mache. Konservativ, jenseits der Streits der Fachgelehrten bleibe ich, wenn ich behaupte, dass wir Menschen das Feuer seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Ökologie, Serien | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 15.000 Generationen legen zusammen – für eine einzige!

„New Horizons“: rechtzeitig wieder an Ort und Stelle sein!

Wusch…..! Das war Kleinplanet Pluto samt Monden. Vorbei gezischt mit einem Affenzahn von mindestens 50.000 Stundenkilometern. Die Nasa-Sonde „New Horizons“ (Neue Horizonte) ist mit leichtem Gepäck unterwegs. Bremsraketen für eine ordentliche Pluto-Umrundung waren nicht drin. Was sich da aus 10.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Ökologie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „New Horizons“: rechtzeitig wieder an Ort und Stelle sein!

Oregano und Gartenhummeln: Beziehungskiste hinterm Haus

Oregano, der Wilde Majoran, ist nicht gerade Top-Favorit für den Wettbewerb „Wer hat den hipsten Vorgarten“. Jeder Baumarkt hat da eine überlegene Auswahl grellbunter Blumenschalen auf bodendeckendem Kiesgrund auf Lager. Exotisch, modisch, insektenabweisend, Pflegeaufwand gegen Null. Oregano, unsere einheimische Nutzpflanze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Ökologie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Oregano und Gartenhummeln: Beziehungskiste hinterm Haus

Öko-Faires Gotteshaus – eine Beziehungskiste

Ich soll mich für ein „Öko-Faires Gotteshaus“ stark machen, drängt die Broschüre einer Nichtregierungsorganisation, die sich unter Christenmenschen großer Wertschätzung erfreut. Im alltäglichen kirchlichen Management sprechen wir freilich nicht vom „Gotteshaus“, sondern von unserer Kirche. In meinen Kinder- und Jugendjahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Ökologie, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Öko-Faires Gotteshaus – eine Beziehungskiste

„Pilgerweg Klimagerechtigkeit“ für Fußkranke

Sein Heimatland zu verlassen – in meinem Fall den Lebensraum der Ev. Kirche von Westfalen – hat auch in undramatischen Zeiten seinen Preis. Sicher, es hat sich gelohnt, auf die alten Tage noch einmal eine neue Herausforderung im evangelischen Ostdeutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Menschenrechte, Ökologie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Pilgerweg Klimagerechtigkeit“ für Fußkranke