Monatsarchive: November 2013

Advents-Verstopfung im Briefkasten

  Beim Kauf unseres Briefkastens haben wir großzügig geplant. Außerdem haben wir uns per Aufkleber unerwünschte Werbesendungen verbeten. So bleiben wir weitgehend von Papierstau vor der Wohnungstür verschont, trotz Tageszeitung und einigen Zeitschriften-Abos.   Letzten Montag früh allerdings, da ragt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufsätze, Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Advents-Verstopfung im Briefkasten

Konsumenten-Seelchen

    Ich löffele gemütlich mein Frühstücksei. Dazu gesellt sich die ruhige Stimme eines Experten, der gerade im Radio interviewt wird. Wie ich erfahre, ist der Mann Konsumforscher, also jemand, der mir aufs Portemonnaie und aufs Sparkonto schaut. Die Redakteurin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Konsumenten-Seelchen

Verlassene „Pfarrkinder“?

    Gibt es für Kinder einen größeren Horror als die Angst, verlassen zu werden? Wohl kaum! Und wie ist das mit „Pfarrkindern“? Ach, Sie kennen diesen Ausdruck gar nicht?   Ich bin mit ihm aufgewachsen. Pfarrkinder, das waren die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Verlassene „Pfarrkinder“?

Konsumenten-Seelchen

  Ich löffele gemütlich mein Frühstücksei. Dazu gesellt sich die ruhige Stimme eines Experten, der gerade im Radio interviewt wird. Wie ich erfahre, ist der Mann Konsumforscher, also jemand, der mir aufs Portemonnaie und aufs Sparkonto schaut. Die Redakteurin will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konsumenten-Seelchen

Gebet:Frauenrecht auf Bildung; Sacharow-Friedenspreis für jugendliche Pakistani Malala

  Dies ist ein Beitrag für den wöchentlichen Fürbittendienst zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-zentrums in Herne Wir danken dir für Lebensmut und Wissensdurst ungezählter Mädchen und junger Frauen, Töchter der Menschheit in Asien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen, Kommentare, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gebet:Frauenrecht auf Bildung; Sacharow-Friedenspreis für jugendliche Pakistani Malala

Gebet: Syrischer Bürgerkrieg trifft die Menschen im Libanon

  Dies ist ein Beitrag für den Fürbittendienst zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne  Lasst uns beten für unsere Mitmenschen im Libanon, Angehörige der verfeindeten muslimischen Konfessionen und christliche Glaubensgenossen, Nachbarinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gebet: Syrischer Bürgerkrieg trifft die Menschen im Libanon

Gebet: Ergänzung zum Fürbittengebet am „Totensonntag“

  Dies ist ein Beitrag zum wöchentlichen Fürbittendienst zum Zeitgeschehen der Aktion „Brot für die Welt“ und des Eine Welt-Zentrums in Herne  nach der in vielen Gottesdiensten am Ewigkeitssonntag („Totensonntag“)  üblichen Nennung der Namen im letzten Jahr gestorbener Gemeindeglieder im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebete zum Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gebet: Ergänzung zum Fürbittengebet am „Totensonntag“

„Tischlein, deck dich?“ – Besser, wir decken es selber!

  Ich war ein Märchenkind. Meine Mutter machte den Anfang. Noch an ihrem Todestag – so erfuhr ich von Verwandten – las sie dem Fünfjährigen aus Grimms Märchen vor. Einige Märchen wirkten weiter als frühe Erfahrungen. „Von Einem der auszog, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Tischlein, deck dich?“ – Besser, wir decken es selber!

Ausrede „Made in Japan“?

  Nachdem die „Japse“ jetzt in den Sack hauen, können sie ihn alle mal! Vom Thema Klimawandel und Alltag immer schon ziemlich genervt, lässt der Kollege mächtig Dampf ab. Er nennt die fernöstliche Industrie-Großmacht beim rassistischen Schimpfnamen, nachdem ihr Sprecher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ausrede „Made in Japan“?

Weihnachtsmüll

  Drei Enkel im besten Lego-Alter, zwei Elternpaare, Großeltern und einiges an Tanten und Onkeln, da kommt beim weihnachtlichen Familientreffen eine ansehnliche Bescherung zusammen. Nicht nur allerlei Gekauftes, das den Kindern Freude machen soll, sondern auch weniger Erfreuliches: ein bunter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsmüll