Schlagwort-Archive: Armut

Mindestlohn für die Friseuse – besser doch nicht?

Seinen Namen weiß ich nicht mehr. Aber der Dorffriseur gehörte zu den Respektspersonen meiner Kindheit. Wann immer es soweit war, bekam ich eine reiche Kostprobe seiner Kunstfertigkeit geboten. Denn wir Kinder hatten zu warten, bis der letzte Erwachsene bedient war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mindestlohn für die Friseuse – besser doch nicht?

Münzen im Hut des Bettlers

  Was ist da los? Schräg gegenüber in dem etwas angeschlagenen Plattenbau hätte längst die Post abgehen müssen. Heute ist schon der Siebte. Und seit dem 1. Januar bekommen die Leute dort im Unterschied zu mir mehr Geld. Nicht alle, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Münzen im Hut des Bettlers

Teuro-Weihnachtsbaum

  Alle Jahre wieder ist das mein Job: Weihnachtsbaum besorgen. Auf dem Dorf und ohne Auto gibt es nur eine Bezugsquelle. Aber der Gärtner weiß, was er uns alten Leuten im Ort schuldig ist. Wer sich nicht gerade an Heiligabend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Teuro-Weihnachtsbaum

Konsumenten-Seelchen

  Ich löffele gemütlich mein Frühstücksei. Dazu gesellt sich die ruhige Stimme eines Experten, der gerade im Radio interviewt wird. Wie ich erfahre, ist der Mann Konsumforscher, also jemand, der mir aufs Portemonnaie und aufs Sparkonto schaut. Die Redakteurin will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konsumenten-Seelchen

Wasser: weniger geht nicht!

Fastenaktion 2013, 23. März Der robuste kleine Pokal aus recyceltem Altglas ist zu einem vertrauten Utensil meines Alltags geworden. Seit einem Schlaganfall weiß ich, wie wichtig es ist, genug zu trinken. Das ist schließlich natürliche Blutverdünnung. Zweieinhalb, drei Liter Flüssigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Serien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wasser: weniger geht nicht!

Stromausfall

Fastenaktion 2013, 21. März Wir Alten sind Gewohnheitstiere. So um fünf ereilt mich seit Jahr und Tag der innere Weckruf, wahrscheinlich die Strafe für fahrlässig erworbenen Bluthochdruck. Wegschleichen von der ehelichen Schlafstatt, zwei Medikamente schlucken, erledigen, was sonst so im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentare, Serien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stromausfall

Willst Du mit mir in den Urlaub fahren?

Fastenaktion 2013, 6. März Es ist purer Zufall. Beim Morgenkaffee kommen beide Radiomeldungen direkt nacheinander: das Bundeskabinett wird heute endlich seinen Armuts- und Reichtumsbericht verabschieden. Und in Berlin geht es wieder los mit der ITB, der größten Tourismusmesse der Welt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Willst Du mit mir in den Urlaub fahren?

Drei Pfandflaschen für mich

Fastenaktion 2013, 4. März Die automatische Ansage im Regionalzug kündigt mein Reiseziel an. Ich krame meine Siebensachen zusammen, greife das Fahrrad und bugsiere es Richtung Tür. Da taucht im letzten Augenblick doch noch der Schaffner auf. Im Stehen Fahrkarte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Kommentare, Serien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Pfandflaschen für mich